ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 241



                                               

Ottsdorf

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Ottsdorf zsammgrechnt 168 Bauflächn mit 86.463 m² und 293 Gärten auf 816.083 m², 1989/1990 woarn´s 189 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 519 angewachsen und 2009/2010 bestan ...

                                               

Radlach

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Radlach zsammgrechnt 90 Bauflächn mit 39.019 m² und 62 Gärten auf 259.579 m², 1989/1990 woarn´s 81 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 123 angewachsen und 2009/2010 bestanden ...

                                               

Schmiding (Gemeinde Krenglbach)

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Schmiding zsammgrechnt 266 Bauflächn mit 98.499 m² und 215 Gärten auf 396.698 m², 1989/1990 woarn´s 336 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 1008 angewachsen und 2009/2010 best ...

                                               

Schnelling (Gemeinde Steinerkirchen)

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Schnelling zsammgrechnt 71 Bauflächn mit 33.904 m² und 70 Gärten auf 157.349 m², 1989/1990 woarn´s 71 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 80 angewachsen und 2009/2010 bestande ...

                                               

Sinnersdorf

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Sinnersdorf zsammgrechnt 92 Bauflächn mit 29.874 m² und 58 Gärten auf 152.635 m², 1989/1990 woarn´s 122 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 198 angewachsen und 2009/2010 besta ...

                                               

Sulzbach (Gemeinde Pichl)

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Sulzbach zsammgrechnt 47 Bauflächn mit 24.646 m² und 68 Gärten auf 195.745 m², 1989/1990 woarn´s 49 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 148 angewachsen und 2009/2010 bestanden ...

                                               

Unterthambach

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Unterthanbach zsammgrechnt 84 Bauflächn mit 27.789 m² und 67 Gärten auf 144.326 m², 1989/1990 woarn´s 85 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 110 angewachsen und 2009/2010 best ...

                                               

Weilbach

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Weilbach zsammgrechnt 111 Bauflächn mit 45.745 m² und 117 Gärten auf 307.890 m², 1989/1990 woarn´s 90 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 225 angewachsen und 2009/2010 bestand ...

                                               

Weyerbach

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Weyerbach zsammgrechnt 99 Bauflächn mit 60.840 m² und 134 Gärten auf 416.820 m², 1989/1990 woarn´s 139 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 232 angewachsen und 2009/2010 bestan ...

                                               

Wimsbach

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Wimsbach zsammgrechnt 209 Bauflächn mit 46.217 m² und 158 Gärten auf 138.707 m², 1989/1990 woarn´s 303 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 575 angewachsen und 2009/2010 bestan ...

                                               

Ödt

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Ödt zsammgrechnt 83 Bauflächn mit 32.582 m² und 81 Gärten auf 179.944 m², 1989/1990 woarn´s 85 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 118 angewachsen und 2009/2010 bestanden 142 ...

                                               

Acharting

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Ocharting zsammgrechnt 194 Bauflächn mit 54.435 m² und 132 Gärten auf 481.240 m², 1989/1990 woarn´s 180 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 316 angewachsen und 2009/2010 besta ...

                                               

Aigen (Gemeinde Strobl)

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Aigen zsammgrechnt 150 Bauflächn mit 25.955 m² und 61 Gärten auf 69.351 m², 1989/1990 woarn´s 125 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 651 angewachsen und 2009/2010 bestanden 3 ...

                                               

Aigen II

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Aigen II zsammgrechnt 221 Bauflächn mit 47.025 m² und 291 Gärten auf 224.912 m², 1989/1990 woarn´s 218 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 777 angewachsen und 2009/2010 bestan ...

                                               

Bergheim I

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Bergheim I zsammgrechnt 266 Bauflächn mit 82.350 m² und 385 Gärten auf 427.695 m², 1989/1990 woarn´s 372 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 2114 angewachsen und 2009/2010 bes ...

                                               

Bruckmoos

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Bruckmoos zsammgrechnt 153 Bauflächn mit 64.335 m² und 151 Gärten auf 271.562 m², 1989/1990 woarn´s 155 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 317 angewachsen und 2009/2010 besta ...

                                               

Brunn (Gemeinde Straßwalchen)

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Brunn zsammgrechnt 47 Bauflächn mit 25.777 m² und 40 Gärten auf 84.016 m², 1989/1990 woarn´s 58 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 106 angewachsen und 2009/2010 bestanden 66 ...

                                               

Délasdorf

D Ortschåft Délasdorf gherd zua Flåchgauer Gmoand Késtendorf und håd 140 Eihwóner. Sie befindt sé, an siedwestlichen Gmoandgebiet und liegt aufner Åhheechen. Baram schéen Weeder håd maran guaden Iwerbligg iwern Flåchgau undm Wållersee.

                                               

Ebenau I

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Ebenau I zsammgrechnt 49 Bauflächn mit 12.985 m² und 24 Gärten auf 17.481 m², 1989/1990 woarn´s 51 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 171 angewachsen und 2009/2010 bestanden ...

                                               

Ebenau II

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Ebenau II zsammgrechnt 79 Bauflächn mit 20.093 m² und 48 Gärten auf 26.133 m², 1989/1990 woarn´s 81 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 264 angewachsen und 2009/2010 bestanden ...

                                               

Egg

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Egg zsammgrechnt 148 Bauflächn mit 39.112 m² und 107 Gärten auf 212.448 m², 1989/1990 woarn´s 237 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 436 angewachsen und 2009/2010 bestanden 3 ...

                                               

Engerreich

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Engerreich zsammgrechnt 23 Bauflächn mit 8.668 m² und 34 Gärten auf 45.895 m², 1989/1990 woarn´s 19 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 47 angewachsen und 2009/2010 bestanden ...

                                               

Enzersberg

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Enzersberg zsammgrechnt 236 Bauflächn mit 73.883 m² und 215 Gärten auf 227.046 m², 1989/1990 woarn´s 324 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 859 angewachsen und 2009/2010 best ...

                                               

Gaisberg II

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Gaisberg II zsammgrechnt 69 Bauflächn mit 19.424 m² und 40 Gärten auf 62.960 m², 1989/1990 woarn´s 69 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 226 angewachsen und 2009/2010 bestand ...

                                               

Gitzen

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Gitzen zsammgrechnt 77 Bauflächn mit 24.464 m² und 53 Gärten auf 75.876 m², 1989/1990 woarn´s 218 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 763 angewachsen und 2009/2010 bestanden 3 ...

                                               

Glanegg

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Glanegg zsammgrechnt 95 Bauflächn mit 32.022 m² und 51 Gärten auf 48.629 m², 1989/1990 woarn´s 313 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 940 angewachsen und 2009/2010 bestanden ...

                                               

Gois

f5 f1 f0 f1 Gois is a Urtsdeil vo Wois. Da Nom kummt entweda vum Ritter zu Golse oda vum lateinischn Wuat "collis", des wo Hügl hast. 2007 hod de easchde Goisa Foschingshouzoat stott gfundn. Im Onschluss dron aa des 54. Rupertigau-Preisschnoizn.

                                               

Großenegg

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Großenegg zsammgrechnt 126 Bauflächn mit 41.303 m² und 155 Gärten auf 286.799 m², 1989/1990 woarn´s 122 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 214 angewachsen und 2009/2010 besta ...

                                               

Hallwang I

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Hallwang I zsammgrechnt 273 Bauflächn mit 92.865 m² und 220 Gärten auf 312.657 m², 1989/1990 woarn´s 281 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 2155 angewachsen und 2009/2010 bes ...

                                               

Haselreith

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Haselreith zsammgrechnt 81 Bauflächn mit 43.425 m² und 51 Gärten auf 95.821 m², 1989/1990 woarn´s 86 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 173 angewachsen und 2009/2010 bestande ...

                                               

Hinterwinkl-Aigen

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Hinterwinkl-Aigen zsammgrechnt 34 Bauflächn mit 6.903 m² und 22 Gärten auf 26.353 m², 1989/1990 woarn´s 34 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 63 angewachsen und 2009/2010 bes ...

                                               

Hinterwinkl-Ebenau

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Hinterwinkl-Ebenau zsammgrechnt 36 Bauflächn mit 7.516 m² und 18 Gärten auf 23.207 m², 1989/1990 woarn´s 36 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 106 angewachsen und 2009/2010 b ...

                                               

Hof (Gemeinde Henndorf)

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Hof zsammgrechnt 68 Bauflächn mit 17.745 m² und 36 Gärten auf 103.176 m², 1989/1990 woarn´s 68 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 106 angewachsen und 2009/2010 bestanden 80 G ...

                                               

Hof (Gemeinde Mattsee)

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Hof zsammgrechnt 29 Bauflächn mit 10.899 m² und 18 Gärten auf 25.391 m², 1989/1990 woarn´s 19 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 30 angewachsen und 2009/2010 bestanden 24 Geb ...

                                               

Holzhausen

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Holzhausen zsammgrechnt 136 Bauflächn mit 57.597 m² und 114 Gärten auf 244.323 m², 1989/1990 woarn´s 165 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 305 angewachsen und 2009/2010 best ...

                                               

Höhenwald

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Höhenwald zsammgrechnt 50 Bauflächn mit 13.758 m² und 31 Gärten auf 40.772 m², 1989/1990 woarn´s 50 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 93 angewachsen und 2009/2010 bestanden ...

                                               

Jauchsdorf

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Jauchsdorf zsammgrechnt 79 Bauflächn mit 24.932 m² und 58 Gärten auf 109.065 m², 1989/1990 woarn´s 77 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 272 angewachsen und 2009/2010 bestand ...

                                               

Kirchberg (Gemeinde Eugendorf)

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Kirchberg zsammgrechnt 51 Bauflächn mit 13.735 m² und 30 Gärten auf 77.773 m², 1989/1990 woarn´s 54 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 101 angewachsen und 2009/2010 bestanden ...

                                               

Liefering I

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Liefering I zsammgrechnt 9 Bauflächn mit 2.967 m² und 3 Gärten auf 5.132 m², 1989/1990 woarn´s 12 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 51 angewachsen und 2009/2010 bestanden 30 ...

                                               

Lämmerbach

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Lämmerbach zsammgrechnt 70 Bauflächn mit 13.244 m² und 6 Gärten auf 3.262 m², 1989/1990 woarn´s 69 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 182 angewachsen und 2009/2010 bestanden ...

                                               

Marschalln

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Marschalln zsammgrechnt 157 Bauflächn mit 49.616 m² und 90 Gärten auf 235.857 m², 1989/1990 woarn´s 188 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 434 angewachsen und 2009/2010 besta ...

                                               

Matzing

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Matzing zsammgrechnt 102 Bauflächn mit 28.524 m² und 125 Gärten auf 150.507 m², 1989/1990 woarn´s 112 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 447 angewachsen und 2009/2010 bestand ...

                                               

Matzing (Gemeinde Seeham)

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Matzing zsammgrechnt 130 Bauflächn mit 35.591 m² und 123 Gärten auf 229.344 m², 1989/1990 woarn´s 160 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 378 angewachsen und 2009/2010 bestand ...

                                               

Mödlham

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Medlhom zsammgrechnt 94 Bauflächn mit 32.662 m² und 52 Gärten auf 178.786 m², 1989/1990 woarn´s 166 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 381 angewachsen und 2009/2010 bestanden ...

                                               

Neufahrn

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Neufahrn zsammgrechnt 71 Bauflächn mit 21.767 m² und 61 Gärten auf 74.230 m², 1989/1990 woarn´s 82 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 137 angewachsen und 2009/2010 bestanden ...

                                               

Neuhofen

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Neuhofen zsammgrechnt 169 Bauflächn mit 54.152 m² und 126 Gärten auf 165.149 m², 1989/1990 woarn´s 318 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 757 angewachsen und 2009/2010 bestan ...

                                               

Neumarkt Land

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Neumarkt Land zsammgrechnt 333 Bauflächn mit 97.689 m² und 370 Gärten auf 498.961 m², 1989/1990 woarn´s 316 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 1148 angewachsen und 2009/2010 ...

                                               

Neumarkt Markt

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Neumarkt Markt zsammgrechnt 289 Bauflächn mit 73.352 m² und 352 Gärten auf 266.285 m², 1989/1990 woarn´s 242 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 1126 angewachsen und 2009/2010 ...

                                               

Obernberg

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Obernberg zsammgrechnt 122 Bauflächn mit 28.107 m² und 87 Gärten auf 145.791 m², 1989/1990 woarn´s 147 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 324 angewachsen und 2009/2010 bestan ...

                                               

Pinswag

Zum Johreswexl 1979/1980 woarn in da Katastralgmoa Pinswag zsammgrechnt 68 Bauflächn mit 27.595 m² und 78 Gärten auf 114.269 m², 1989/1990 woarn´s 82 Bauflächn. 1999/2000 woar die Aunzohl der Bauflächn auf 167 angewachsen und 2009/2010 bestanden ...

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →