Zurück

ⓘ Eisnbauhngsööschoftn in Östareich. ← … entstaundn aus → … aufgaungan in k.k. priv. Dux-Bodenbacher Eisenbahn DBE 1871–1892 → kkStB k.k. Südliche Staatsbahn SStB ..



                                     

ⓘ Eisnbauhngsööschoftn in Östareich

← … entstaundn aus

→ … aufgaungan in

  • k.k. priv. Dux-Bodenbacher Eisenbahn DBE 1871–1892 → kkStB
  • k.k. Südliche Staatsbahn SStB 1844–1858 → Südbahngesellschaft
  • k.k. priv. Niederösterreichische Südwestbahnen NÖSWB 1877–1882; → kkStB
  • k. k. priv. Süd-Norddeutsche Verbindungsbahn 1856–1907 → kkStB
  • k.k. Rakonitz-Protiviner Bahn 1876–1884; 1875–1876 Betrieb duach DBE; 1877 duach ATE; 1877–1883 duach BWB; ab 1884 duach kkStB
  • Kleinbahn Windisch-Feistritz S.B.–Stadt Windisch-Feistritz im Betrieb vo da Südbahngesellschaft
  • Localbahn Cilli–Wöllan im Betrieb vo da Südbahngesellschaft
  • k.k. Staatsbahn Unter Drauburg–Wolfsberg 1879–1888; bis 1888 Betrieb duach Südbahngesellschaft
  • k.k. priv. Prag-Duxer Eisenbahn PD 1872–1892 → kkStB
  • Erste Eisenbahn-Gesellschaft 1827–1859 → Kaiserin Elisabeth Bahn
  • Lokalbahn Schönbrunn–Königsberg 1911–1926; 1911–1918 Betrieb duach kkStB; → "Mährische Lokaleisenbahn-Gesellschaft"
  • k.k. priv. Erzherzog Albrecht-Bahn EAB 1873–1892 → kkStB
  • k.k. priv. Eisenbahn Pilsen–Priesen–Komotau EPPK 1872–1884 → kkStB
  • ausschließend priv.Buschtěhrader Eisenbahn AG BEB 1855–1924 → ČSD
  • k.k. Lombardisch-Venetianische Staatsbahn LVStB 1852–1858 ← Strade ferrate da Milano a Monza & Como Camerlata & Lomardisch-Venetianische Ferdinands Eisenbahn-Gesellschaft → Südbahngesellschaft
  • Lokalbahn Großpriesen-Wernstadt-Auscha LGWA; Betrieb duach de ÖNWB bis 1908, daun duach de kkStB bis 1918 bzw. ČSD
  • Neue Bukowinaer Lokalbahnen 1889–1889; Betrieb duach LCJE; → kkStB
  • k.k. priv. Mährische Grenzbahn MGB 1871–1895; täuweis Betriebsfiahrung duach StEG; → kkStB
  • k.k. priv. Böhmische Nordbahn-Gesellschaft BNB 1867–1908 → kkStB
  • k.k. priv. Kaiser Franz Joseph-Orientbahn KFJOB 1857–1858 → Südbahngesellschaft
  • k.k. Tiroler Staatsbahn 1850–1858 → Südbahngesellschaft
  • Lokalbahn Mödling–Hinterbrühl 1883–1932, Bau und Betrieb duach de Südbahn und ihre Vualaifa-Gsööschoftn
  • A.G. Sulmtalbahn 1907–; 1907–1923 Betrieb duach Südbahngesellschaft; 1924–1930 Betrieb duach BBÖ; ab 1930 Betrieb duach GKB;
  • k.k. priv. Böhmische Westbahn BWB 1861–1894 → kkStB
  • k.k. priv. Südbahngesellschaft SB 1858–1923; ← k.k. Südliche Staatsbahn & Lombardisch-Venetianische Staatsbahn; → BBÖ
  • k.k. priv. Mährisch-Schlesische Centralbahn MSCB 1872–1895 → kkStB
  • k.k. Dalmatiner Staatsbahn 1877–1884
  • Stauding-Stramberger Eisenbahn StStB 1881–; 1881–1887 Betrieb duach de Kremsierer Eisenbahn; 1942 mit Lokalbahn Stramberg–Wernsdorf zua Eisenbahn AG Stauding-Stramberg-Wernsdorf fusioniat; 1951 vastaatlicht
  • k.k. priv. Vorarlberger Bahn VB 1872–1885
  • priv. österreichisch-ungarische Staatseisenbahn-Gesellschaft StEG 1854–1909 woa koa Staatsbauhn; ← Nördliche Staatsbahn & Südöstliche Staatsbahn 1855; ← Wien-Raaber-Bahn 1855; ← Brünn-Rossitzer Eisenbahn 1879; ungarische Linien → MÁV; östareichische Linien 1909 → kkStB
  • Vicinalbahn Güns–Steinamanger im Betrieb vo da Südbahngesellschaft
  • Wien-Raaber-Bahn WRB 1841–1855; → k.k. Südliche Staatsbahn 1853; → StEG 1855
  • Niederösterreichische Landesbahnen NÖLB 1898–1935; Betrieb duach BBÖ ab 1922; → BBÖ
  • k.k. priv. Kaiserin Elisabeth Bahn KEB Westbauhn 1858–1884 → kkStB
  • Erste Ungarisch-Galizische Eisenbahn EUGE 1872–1889 → kkStB
  • k.k. priv. Aussig-Teplitzer Eisenbahn-Gesellschaft ATE 1858–1924 → ČSD
  • k.k. priv. Kronprinz Rudolf-Bahn KRB 1868–1884 → kkStB
  • Mühlkreisbahn-Gsööschoft 1888–1942; ab 1900 Betrieb duach kkStB; → DR → ÖBB
  • Lokalbahn Bozen–Kaltern im Betrieb vo da Südbahngesellschaft
  • k.k. priv. Bozen-Meraner Bahn 1881–1906 → kkStB
  • k.k. priv. Kaiser-Franz-Josephs-Bahn KFJB 1868–1884 → kkStB
  • Österreichische Lokaleisenbahngesellschaft ÖLEG 1880–1894; ← k.k.priv.Elbogener Localbahn → kkStB
  • k.k. priv. Reichenberg-Gablonz-Tannwalder Eisenbahn RGTE 1888–1930; 1888–1902 Betrieb duach SNDVB; 1902–1918 duach kkStB; → ČSD
  • k.k. priv. Eisenbahn Wien-Aspang EWA 1881–1942 → DR → ÖBB
  • Lammingtal-Schleppbahn LSB 1920–1964 ned effantliche Eisnbauhn mit bschränkt-effantlichm Vakeah
  • Lokalbahn Wien-Preßburg LWP 1914–1933; ab 1914 Betrieb duach NÖLB; ab 1922 duach BBÖ; → BBÖ
  • Bukowinaer Lokalbahnen BLB 1884–1889; Betrieb duach LCJE; → kkStB
  • Laxenburger Bahn 1845–1932; Betrieb durch die Südbahn und ihre Vualaifa-Gsööschoftn
  • k.k. priv. Brünn-Rossitzer Eisenbahn 1856–1879 → Staats-Eisenbahn-Gesellschaft
  • k.k. Staatsbahn Mürzzuschlag-Neuberg 1879–; vo 1879 bis 1888 Betrieb duach de Südbahngesellschaft
  • k.k. Nördliche Staatsbahn 1845–1855 → Staats-Eisenbahn-Gesellschaft
  • Istrianer Staatsbahn 1876–1884; von 1876 bis 1882 Betrieb duach de Südbahngesellschaft
  • k.k. priv. Neutitscheiner Lokalbahn NLB 1880–; koa Vastaatlichung bis 1945
  • k.k. Südöstliche Staatsbahn SöStB 1850–1855 ← Ungarische Zentralbahn → Staats-Eisenbahn-Gesellschaft
  • Lemberg-Czernowitz-Jassy Eisenbahn-Gesellschaft LCJE 1866–1889; ab 1889 Betrieb duach de kkStB
  • k.k. priv. Carl Ludwig-Bahn CLB 1858–1892 ← k.k. Östliche Staatsbahn → kkStB
  • k.k. priv. Kaschau-Oderberger Bahn Ks.Od. 1869–1918 → Košicko-Bohumínska Dráha KBD → ČSD
  • Kolomeaer Lokalbahnen 1886–1889; Betrieb duach LCJE; → kkStB
  • k.k. Östliche Staatsbahn 1847–1858 ← Krakau-Oberschlesische Eisenbahn, → Kaiser-Ferdinands-Nordbahn & Galizische Carl Ludwig-Bahn
  • k.k. Tarnow–Leluchower Staatsbahn 1873–1884; bis 1883 Betrieb duach EUGE; ab 1884 duach kkStB
  • k.k. priv. Österreichische Nordwestbahn ÖNWB 1868–1908; ← k.k.priv.Reichenberg-Pardubitzer Bahn & SNDVB → kkStB
  • k.k. priv. Dniester Bahn 1872–1876 → k.k.Dniester Staatsbahn
  • Actien-Gesellschaft der Schneebergbahn SchBB 1897–1937; ob 1899 Betrieb duach EWA; → BBÖ
  • Lokalbahn Laibach–Oberlaibach im Betrieb vo da Südbahngesellschaft
  • k.k. priv. Böhmische Commercialbahnen BCB 1881–1910 → kkStB
  • Ungarische Westbahn UWB 1871–1889 → kkStB & MÁV
  • Brünner Lokal-Eisenbahn 1894–
  • Kremstalbahn KTB 1881–1906 → kkStB
  • Rohitscher Lokalbahn im Betrieb vo da Südbahngesellschaft
  • Bárcs-Pakráczer Eisenbahn Aktien-Gesellschaft im Betrieb vo da Südbahngesellschaft
  • Wien-Pottendorf-Wiener Neustädter Bahn WPB 1874–1923; Betrieb duach Südbahngesellschaft
  • Graz-Köflacher Eisenbahn GKB 1860–; von 1878 bis 1923 Betrieb durch Südbahngesellschaft
  • k.k. priv. Kaiser Ferdinands-Nordbahn KFNB 1837–1906 → kkStB
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →